Weltgebetstag 2021

Banner 21
Banner 21

Der Inselstaat VANUATU (ehemals Neue Hebriden) soll in diesem Jahr im Mittelpunkt des WGT stehen. Vanuatu ist ein Paradies, jedoch massiv bedroht vom Klimawandel. Im Kleinen können wir dort schon sehen, was passiert, wenn es uns nicht gelingt unsere Erde verantwortungsbewusster zu bewohnen. Ein Thema also, das uns alle angeht!

Um trotz der Einschränkungen durch die Pandemie möglichst viele Menschen zu erreichen, hat sich das WGT-Team in Verden dazu entschlossen drei Kurzgottesdienste zu feiern und mit einer zusätzlichen Aktion an die Öffentlichkeit zu gehen.

VANUATU ist mitten unter uns und muss gehört werden!

Und so laden wir Sie alle (Frauen und Männer!) herzlichst ein:

Feiern Sie mit uns in St. Johannis, am Freitag, 05. März 2021.                                                               

Kommen Sie zu einem der Kurz-Gottesdienste um

15:30 Uhr,  oder um

16:30 Uhr, oder um

18:30 Uhr.

Und besuchen Sie uns auch bei unserer Aktion am Freitagvormittag, 05. März 2021, in der Verdener Innenstadt. Machen Sie mit Ihrem Dabeisein deutlich, dass Ihnen Vanuatu und der Erhalt der gesamten Schöpfung am Herzen liegen. Wir freuen uns auf Sie!

                                                                           Ihr WGT-Team Verden

 

Mehr Informationen zum WGT finden Sie unter www.weltgebetstag.de

Eventuell nötige Änderungen bezüglich der geplanten Kurz-Gottesdienste und Details zu der Aktion am Samstagvormittag entnehmen Sie bitte zeitnah der Tagespresse.

St. Johanniskirche

Freitag, 05. März 2021

15.30 Uhr oder

16.30 Uhr oder

18.30 Uhr

Spendenkonto des Weltgebetstags

QR Code